Dr. Gerd Thielmann

    Geboren am 03.04.1966 in Saarbrücken und in Freudenburg (Rheinland-Pfalz) aufgewachsen.

    Nach der Ausbildung für den gehobenen Verwaltungsdienst (Abschluss Dipl.-Verwaltungswirt FH) Stadtinspektor bei Straßenverkehrsamt und Ausländeramt der Stadt Köln.

    Studium der Rechtswissenschaften an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und Referendariat am OLG Köln.

    Im Anschluss Aufbaustudium an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften in Speyer mit dem Abschluss "Magister der Verwaltungswissenschaften" (Mag. rer. publ.).

    Promotion zu dem Thema Sondervorteil und Artzuschlag im Erschließungs- und Straßenausbaubeitragsrecht.

    2000

    Von 2000 bis 2001 Syndikus bei dem süddeutschen Kommunalberatungsunternehmen Schneider & Zajontz, Gesellschaft für kommunale Entwicklung mbH, Heilbronn, mit den Aufgabenbereichen kommunale Abgaben, Beitrags- und Gebührenkalkulationen, Satzungsberatung.

    2001

    Seit Ende 2001 Referent und Syndikusanwalt beim Gemeinde- und Städtebund Rheinland-Pfalz für das Erschließungs- und Ausbaubeitragsrecht, Wegebeiträge, Zivil- und Vergaberecht sowie für den Bereich Sport.

    RA Dr. Gerd Thielmann ist alleiniger Autor des Handbuchs „Der wiederkehrende Straßenausbaubeitrag in Rheinland-Pfalz“ (Kohlhammer Verlag - ISBN 978-3-555-45145-9). Seine Dissertation „Sondervorteil und Artzuschlag im Erschließungs- und Straßenausbaubeitragsrecht“ ist im Kommunal- und Schulverlag veröffentlicht (ISBN 978-3-8293-1245-5). Er ist Mitautor des "Handbuch des Erschließungsrechts" von Schmitt/Bogner/Steenbock (6. Auflage), des "Kommunalabgabengesetz Rheinland-Pfalz", Kommentar von Bellefontaine/Flach/Flerus/Höhlein/Meiborg/Steenbock/Thielmann, und des Kommunalbreviers.  Er hat eine Vielzahl von Beiträgen in kommunalen Fachzeitschriften veröffentlicht und ist ständiger Referent der Kommunalakademie Rheinland-Pfalz mit Seminaren zu Themen rund um das Erschließungs- und Ausbaubeitragsrecht sowie Vorträgen in der Veranstaltungsreihe "Kommunalpolitische Wochenkurse".

    Schwerpunkte

    • Kommunale Abgaben, insbesondere Erschließungsbeiträge, Straßenausbaubeiträge, Wegebeiträge
    • Staatliche Zuweisungen
    • Sonstiges Verwaltungsrecht
    Verwendung von Cookies: Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
    Ja, ich stimme zu.